Kneipp Aktionswochen Element Bewegung – Wandern

Kneipp Aktionswochen Element Bewegung – Wandern

Kneipp-Aktionswochen: Eine Wohltat für Körper und Seele

Die Stadt Bad Berleburg feiert 200 Jahre Sebastian Kneipp – und 50 Jahre Kneipp-Kurort. Im Rahmen der Aktionswochen widmet sich die Stadt der Dörfer gemeinsam mit BLB-gesund den fünf Kneipp’schen Elementen. Derzeit steht das Element Bewegung im Fokus und in dieser Woche ganz besonders das Wandern. Wandern hält fit – sowohl körperlich als auch seelisch. Die frische Luft im Wald und die schöne Kulisse des Wittgensteiner Berglandes helfen dabei, dem Alltagsstress zu entfliehen und den Kopf freizubekommen. In Kombination mit der gleichmäßigen Bewegung, die beim Wandern ausgeübt wird, ergeben sich zahlreiche positive Gesundheitseffekte. Durch natürliche Wassertretstellen am Wanderweg kann nach der Lehre von Pfarrer Kneipp, die Wassertherapie mit dem Thema Wandern verbunden werden. Tretbecken rund um Bad Berleburg sind am Bullerbach und an der Espequelle sowie am Bortlingsbach in Wingeshausen. Dort gibt es zudem das Tretbecken am Wisentpfad im Rohrbach.

Durch die intakte Naturlandschaft verlaufen zahlreiche Premium-Wanderwege, auf denen Wanderinnen und Wanderer aktiv die frische Luft und das milde Reizklima genießen können. Seit 2001 macht der Rothaarsteig das neue Wandern von Brilon im Sauerland, über das Wittgensteiner Bergland und das Siegerland bis ins hessische Dillenburg am Fuße des Westerwaldes mit allen Sinnen erlebbar. Nur ein bis zwei Autostunden von den Zentren an Rhein, Main und Ruhr entfernt, steht er für grenzenlose Weiten, natürliche Stille und gelebte Authentizität auf 154 Kilometer Länge und insgesamt 3931 Höhenmetern. Seit 2013 sind auch die Wisente in Wittgenstein und damit am Rothaarsteig heimisch geworden. In der Wisent-Wildnis am Rothaarsteig in Wingeshausen können die urigen Riesen in ihrem natürlichen Lebensraum bestaunt werden.

 

INFOBOX

Es gibt zahlreiche Wanderwege in der Stadt der Dörfer, die das Element „Bewegung“ buchstäblich erlebbar machen. Eine Auswahl in der Übersicht:

Zudem gibt es noch Themenwanderwege wie den Wisentpfad (Qualitätsweg von „Wanderbares Deutschland“), den Rotmilan-Höhenweg und den Waldskulpturenweg. Dieser wiederum ist zentrale Zuwegung zum Rothaarsteig, der ebenfalls „Qualitätswanderweg“ ist.

 

Bildunterzeile:

Foto Copyright: BLB-Tourismus GmbH