Diakonisches Werk Wittgenstein (Palliativ-Care)

Diakonisches Werk Wittgenstein (Palliativ-Care)

Karin Schneider
Schützenstr. 4
57319 Bad Berleburg
02751 921 441

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag von  8.00 – 16.00 Uhr

Freitag von 8.00 – 14.00 Uhr

Palliativ-Care

“Jeder Mensch hat ein Recht auf ein Sterben unter würdigen Bedingungen, Er muss darauf vertrauen können, dass er in seiner letzten Lebensphase mit seinen Vorstellungen, Wünschen und Werten respektiert wird und das Entscheidungen unter Achtung seines Willens getroffen werden…” (Charta zur Betreuung Schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland)

Menschen, die an einer unheilbaren Erkrankung leiden, haben häufig Angst, dass sie mit ihren Schmerzen und Sorgen allein gelassen werden. Die Palliativ-Care-Versorgung kümmert sich ganzheitlich um Menschen mit einer fortgeschrittenen, nicht mehr heilbaren Erkrankung und einer begrenzten Lebenszeit.

Dabei stehen die Erhaltung der Würde der Betroffenen, das Lindern von unerträglichem Leid und die Verbesserung von Lebensqualität an erster Stelle.

Pflegerische Rufbereitschaft: 0170 851 77 80

Wir sehen es also als unsere Aufgabe an, dass Schwerkranke und Sterbende in ihren letzten Wochen und Tagen so viel Leben wie möglich erfahren können und Angehörige alle Hilfe bekommen, die sie brauchen.

In enger Kooperation mit den betreuenden Hausärzten, Palliativmedizinern und unseren ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Ambulanten Hospizdienst Wittgenstein sorgen wir dafür, dass Schmerzen und Beschwerden gelindert werden.